Optimistisch sein, neue Wege beschreiten!

Die Gruppe Lechtal trifft sich seit April online. Wir sind glücklich, uns wenigstens so einmal im Monat sehen zu können. Danke an Hans für die technische Plattform! Alle von uns haben auf unterschiedlichen Wegen tapfer alle technischen Hindernisse überwunden. Wir teilen unsere Erfahrungen gerne mit anderen Gruppen. Neue Interessentinnen und Interessenten sind nach wie vor gerne willkommen.
Bei unseren letzten Treffen haben wir uns vor allem mit den Auswirkungen der Corona-Krise auf die Menschenrechte beschäftigt. Themen waren die prekäre Lage der politischen Gefangenen in verschiedenen Ländern in den Gefängnissen, die Situation der Flüchtlinge, aber auch wie Regierungen den Ausnahmezustand nutzen, um ihre Macht auszubauen und Menschenrechte auszuhebeln.

Wir bleiben aktiv mit Briefaktionen und unterstützen Onlineappelle!